Blog Montessori Farm Aulendiebach

Regenbogenland

Montessori Farm Aulendiebach,
6.7.2020
...

Regenbogenland

Montessori Farm Aulendiebach,
6.7.2020

Leuchtende Nachtwolken
Montessori Farm Aulendiebach
5.7.2020
...

Leuchtende Nachtwolken 
Montessori Farm Aulendiebach
5.7.2020

Noctilucent Clouds,
this night @ Montessori Farm Aulendiebach (5.7.2020)
...

Berry harvest ...

 

Comment on Facebook

Das ging aber jetzt schnell

Lecker 😋

+ View previous comments

Corona-Tagebuch, Tag 110: "2019/2020: Das Ende"

Nach nun 110 Tagen schließen wir unser Coronatagebuch, mit dem letzten Schultag des verrückten Schuljahres 2019/2020.

Als Montessori Farm gehen wir zwar nicht komplett in die Ferien, denn die Pflanzen und Tiere wachsen und leben weiter, und wir wollen gemeinsam mit einigen Jugendlichen und ihren Eltern in diesem Sommer ein paar Projekte fertigstellen, die uns unseren Neustart im August vereinfachen werden.

Trotzdem ist es gut, das erste Schuljahr unserer Farmklasse nun abzuschließen. Und mit ihm auch unsere Corona-Dokumentation. Dies ist nun der letzte Tagebucheintrag.

Zum Abschluss nun einfach ein paar Stichworte des Schuljahres...

Apfelernte - Unkraut jäten - Timelapse Workshop - Dennis Oswald - Werwolf spielen - Praktikum - Weihnachtsmarkt - Berlin - Montoulieu - Wetterstation - der Akkustaubsauger - Hahn - Entenküken - Schafe kaufen - Gehege bauen - Frost - Schnee - Schlitten fahren - Essen kochen - Burgerchallenge - Kreatives Schreiben - Adventskränze - Trauerrednerverschwörung aufdecken - Austausch - Briefe - Pfirsiche - Zucchini - Michael Großmann - Regenbogen - Garten - Permakultur - Katzenbabys - Imagefilm - Tag der offenen Tür - Besuch der Montessorischule Berlin - Enten - Schlachten - Massentierhaltung - Besuch der Montessorischule Göttingen - 2 Bauwagen gekauft - Förderverein der BMS- Subventionen - Gäste - Rasen mähen - Bienen - erster Honig - Totholzhecke - Pflaster - Hühnerküken - Terrasse - Außenküche - Corona - Remote Learning - Role Call - Videokonferenzen - Mathematikaufgaben lösen - Gefriertruhe gekauft - Fernsehabende - Spieleabend - Pokern - Busfahren - Einkaufen - Fika - Wohnung putzen - Cookies - Maximilian Priess - Handlettering Workshop- Fräse - Zusammenhalt - Isolation - Stall ausmisten - Rezepte - Manager - Reportagen - neue Beete - Samen anziehen - Abokiste - Geburtstage - Selbständige Anreise mit Zug - Marmelade kochen - Seminare - Literatur in Englisch und Deutsch - Fraport - Beerenernte - Rasenmäher gekauft - Ausflug Wasserkuppe - Neue Zimmer für die Farm - Weidewirtschaft - Experte Uwe Lups - Parenting - Fotowettbewerb - Postkartenprojekt - Bienenbeuten - Thomas Wamberg und Björn Baldus - Krankenhausbesuch - Feiern - Füttern - Tierarztbesuche - Schäferbesuch - Schaf scheren - Neue Fußballtore - Dorfflohmarkt abgesagt - Masken - Neue Essensausgabe - neue Hygieneregeln - Reparaturen - Elternseminare - Community Meetings - Besprechungen - Diskussionen - Vogelsberg-Besuche - Zaunpfähle gekauft und gesetzt - neue Hütte - Tomaten - Lagerfeuer - Stockbrot - Würstchen - Marshmallows - Grünleger - Strom - Verlust von Günther und Hörnchen - Fotografie - Luftbilder - Drohnen - Statistiken - Buchhaltung - Abrechnungen - Englisch sprechen - Wasserschaden - Rohre verlegen - Kanalisation studieren - Zelte aufgebaut - Außenwaschbecken - Hospitationen - Entwicklungsberichte - Elterngespräche - (...)

Wie ihr seht, sind wir aufgetankt mit Erfahrungen und Erlebnissen. Und Corona war nur ein kleiner Teil davon, auch wenn es zum Schluss viel Raum einnahm. Nun braucht es Zeit zum Auftanken und Reflektieren. Daher wird es ab heute und bis zum neuen Schuljahr keine täglichen Beiträge mehr geben - nur ab und zu werden wir uns melden.

Wir wünschen euch deshalb an dieser Stelle eine schöne Sommerzeit und freuen uns auf ein regelmäßiges Wiedersehen im Schuljahr 2020/2021!

Eure Farm-Community
...

Corona-Tagebuch, Tag 110: 2019/2020: Das Ende

Nach nun 110 Tagen schließen wir unser Coronatagebuch, mit dem letzten Schultag des verrückten Schuljahres 2019/2020. 

Als Montessori Farm gehen wir zwar nicht komplett in die Ferien, denn die Pflanzen und Tiere wachsen und leben weiter, und wir wollen gemeinsam mit einigen Jugendlichen und ihren Eltern in diesem Sommer ein paar Projekte fertigstellen, die uns unseren Neustart im August vereinfachen werden.

Trotzdem ist es gut, das erste Schuljahr unserer Farmklasse nun abzuschließen. Und mit ihm auch unsere Corona-Dokumentation. Dies ist nun der letzte Tagebucheintrag.

Zum Abschluss nun einfach ein paar Stichworte des Schuljahres...

Apfelernte - Unkraut jäten - Timelapse Workshop - Dennis Oswald - Werwolf spielen - Praktikum - Weihnachtsmarkt - Berlin - Montoulieu - Wetterstation - der Akkustaubsauger - Hahn - Entenküken - Schafe kaufen - Gehege bauen - Frost - Schnee - Schlitten fahren - Essen kochen - Burgerchallenge - Kreatives Schreiben - Adventskränze - Trauerrednerverschwörung aufdecken - Austausch - Briefe - Pfirsiche - Zucchini - Michael Großmann - Regenbogen - Garten - Permakultur - Katzenbabys - Imagefilm - Tag der offenen Tür - Besuch der Montessorischule Berlin - Enten - Schlachten - Massentierhaltung - Besuch der Montessorischule Göttingen - 2 Bauwagen gekauft - Förderverein der BMS- Subventionen - Gäste - Rasen mähen - Bienen - erster Honig - Totholzhecke - Pflaster - Hühnerküken - Terrasse - Außenküche - Corona - Remote Learning - Role Call - Videokonferenzen - Mathematikaufgaben lösen - Gefriertruhe gekauft - Fernsehabende - Spieleabend - Pokern - Busfahren - Einkaufen - Fika - Wohnung putzen - Cookies - Maximilian Priess - Handlettering Workshop- Fräse - Zusammenhalt - Isolation - Stall ausmisten - Rezepte - Manager - Reportagen - neue Beete - Samen anziehen - Abokiste - Geburtstage - Selbständige Anreise mit Zug - Marmelade kochen - Seminare - Literatur in Englisch und Deutsch - Fraport - Beerenernte - Rasenmäher gekauft - Ausflug Wasserkuppe - Neue Zimmer für die Farm - Weidewirtschaft - Experte Uwe Lups - Parenting - Fotowettbewerb - Postkartenprojekt - Bienenbeuten - Thomas Wamberg und Björn Baldus - Krankenhausbesuch - Feiern - Füttern - Tierarztbesuche - Schäferbesuch - Schaf scheren - Neue Fußballtore - Dorfflohmarkt abgesagt - Masken - Neue Essensausgabe - neue Hygieneregeln - Reparaturen - Elternseminare - Community Meetings - Besprechungen - Diskussionen - Vogelsberg-Besuche - Zaunpfähle gekauft und gesetzt - neue Hütte - Tomaten - Lagerfeuer - Stockbrot - Würstchen - Marshmallows - Grünleger - Strom - Verlust von Günther und Hörnchen - Fotografie - Luftbilder - Drohnen - Statistiken - Buchhaltung - Abrechnungen - Englisch sprechen - Wasserschaden - Rohre verlegen - Kanalisation studieren - Zelte aufgebaut - Außenwaschbecken - Hospitationen - Entwicklungsberichte - Elterngespräche - (...)

Wie ihr seht, sind wir aufgetankt mit Erfahrungen und Erlebnissen.  Und Corona war nur ein kleiner Teil davon, auch wenn es zum Schluss viel Raum einnahm. Nun braucht es Zeit zum Auftanken und Reflektieren. Daher wird es ab heute und bis zum neuen Schuljahr keine täglichen Beiträge mehr geben - nur ab und zu werden wir uns melden. 

Wir wünschen euch deshalb an dieser Stelle  eine schöne Sommerzeit und freuen uns auf ein regelmäßiges Wiedersehen im Schuljahr 2020/2021! 

Eure Farm-Community

Corona-Tagebuch, Tag 109: “Zeugnisgespräche und Gemüsegarten”

Erster Tag der Zeugnisgespräche ist vorbei: ein würdiger Tag und tolle Feedbacks. Wir freuen uns auf das nächste Schuljahr! 💚
Abends dann ein bisschen Gartenarbeit zur Beruhigung 😉
...

Corona-Tagebuch, Tag 109: “Zeugnisgespräche und Gemüsegarten”

Erster Tag der Zeugnisgespräche ist vorbei: ein würdiger Tag und tolle Feedbacks. Wir freuen uns auf das nächste Schuljahr! 💚
Abends dann ein bisschen Gartenarbeit zur Beruhigung ;-)

Corona-Tagebuch, Tag 108: “Besuche”

Nachtrag zum Wochenende: Am Samstag und Sonntag waren neben den erwähnten Pflasterern ( Danke nochmal! ) noch unser Fotografie-Experte Dennis Oswald sowie Farmklassen-Familie Engler mit einem Gastschüler, der sich die Farm einmal anschauen wollte, vor Ort in Aulendiebach.
Dennis hat die Streuobstwiese mal erfolgreich auf ihre Campingtauglichkeit getestet und die Tagesgäste fühlten sich wohl. Weitere Fotografieprojekte können kommen 😉
...

Corona-Tagebuch, Tag 108: “Besuche”

Nachtrag zum Wochenende: Am Samstag und Sonntag waren neben den erwähnten Pflasterern ( Danke nochmal! ) noch unser Fotografie-Experte Dennis Oswald sowie Farmklassen-Familie Engler mit einem Gastschüler, der sich die Farm einmal anschauen wollte, vor Ort in Aulendiebach.
Dennis hat die Streuobstwiese mal erfolgreich auf ihre Campingtauglichkeit getestet und die Tagesgäste fühlten sich wohl. Weitere Fotografieprojekte können kommen ;-)Image attachmentImage attachment

Corona-Tagebuch, Tag 107: “Letzte Tage des Tagebuchs”

Am kommenden Freitag gibt es die Lernstandsberichte für unsere Jugendlichen, und das offizielle Schuljahr neigt sich dem Ende.
Damit wird auch dieses Corona-Tagebuch geschlossen. Eine 110tägige Dokumentation, wie wir als Farmklasse mit dem Aufkommen des Corona-Virus umgegangen sind, findet ihren Schlusspunkt. Wir danken allen Menschen in unserer Gemeinschaft, die uns in dieser Zeit so treu begleitet haben.

Der Alltag auf der Farm geht auch in den Ferien weiter, und im neuen Schuljahr wird sich so etwas wie eine neue Normalität einstellen.

Wir richten unseren Blick optimistisch nach vorne und sind sicher, dass unsere Gemeinschaft und auch die Gesellschaft die gemeinsame Prüfung meistern wird.
Dies werden wir natürlich wieder mit einem regelmäßigen Blog dokumentieren. Es soll aber mehr um uns gehen und nicht mehr um das Virus.
Wir haben wahrgenommen, dass es da ist und werden uns darauf einstellen. Mehr gibt es dazu erst einmal nicht zu sagen.

Wir wünschen euch gute Ferientage, wir lesen uns!
...

Corona-Tagebuch, Tag 107: “Letzte Tage des Tagebuchs”

Am kommenden Freitag gibt es die Lernstandsberichte für unsere Jugendlichen, und das offizielle Schuljahr neigt sich dem Ende.
Damit wird auch dieses Corona-Tagebuch geschlossen. Eine 110tägige Dokumentation, wie wir als Farmklasse mit dem Aufkommen des Corona-Virus umgegangen sind, findet ihren Schlusspunkt. Wir danken allen Menschen in unserer Gemeinschaft, die uns in dieser Zeit so treu begleitet haben.

Der Alltag auf der Farm geht auch in den Ferien weiter, und im neuen Schuljahr wird sich so etwas wie eine neue Normalität einstellen.

Wir richten unseren Blick optimistisch nach vorne und sind sicher, dass unsere Gemeinschaft und auch die Gesellschaft die gemeinsame Prüfung meistern wird.
Dies werden wir natürlich wieder mit einem regelmäßigen Blog dokumentieren. Es soll aber mehr um uns gehen und nicht mehr um das Virus.
Wir haben wahrgenommen, dass es da ist und werden uns darauf einstellen. Mehr gibt es dazu erst einmal nicht zu sagen.

Wir wünschen euch gute Ferientage, wir lesen uns!

1 week ago

Montessori Farm Aulendiebach

Corona-Tagebuch, Tag 106: "Verabschiedung der 10er"

In einem wunderbaren Abschiedsfest haben wir heute unsere Schüler der Klasse 10 aus der Farmklasse ins Leben entlassen. Wir werden euch vermissen und wünschen euch eine gute Zeit! Ihr habt deutliche Spuren hinterlassen! Danke dafür!

Foto: Sonnenuntergang Aulendiebach, 28.07.2020
...

Corona-Tagebuch, Tag 106: Verabschiedung der 10er

In einem wunderbaren Abschiedsfest haben wir heute unsere Schüler der Klasse 10 aus der Farmklasse ins Leben entlassen. Wir werden euch vermissen und wünschen euch eine gute Zeit! Ihr habt deutliche Spuren hinterlassen! Danke dafür!

Foto: Sonnenuntergang Aulendiebach, 28.07.2020
Load more